Navigation

Mitglieder Online

· Gäste Online: 1

· Mitglieder Online: 0

· Anzahl Mitglieder: 28
· Neuestes Mitglied: Ragdoll

Login

Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Charaktereigenschaften


Die Korat ist auch im Alter noch eine verspielte und agile Katze.
Sie sind sehr wachsam und machen ihren Besitzer gerne auf Veraenderungen aufmerksam.
Die kleinen Thailaender lieben den Koerperkontakt und kuscheln fuer ihr leben gern. Das Bett wird wie selbstverstaendlich in Beschlag genommen, bedeutet es doch, das man sich die ganze Nacht an den geliebten Dosenoeffner kuscheln kann.
Das schoene ist das die Korat sehr wenig haart, dadurch das sie keine Unterwolle hat. Das bedeutet kaum Haare im Bett aber auch das die Korat gerne unter die Bettdecke schluepft um es noch kuschliger und waermer zu haben.
Die Kobolde sind zudem sehr gelehrig, sie koennen leicht an die Leine gewoehnt werden und das apportieren ist auch keine Seltenheit.
Meine schaffen es sogar Tueren und Schubladen zu oeffnen.

Gegenueber Kindern sind sie geduldig und nachsichtig. Sie lieben das wilde und temperamentvolle Spiel sowie ausgedehnte Kuschelstunden.
Meine Freundin hat ein autistisches Kind und er liebt es mit den Katzen zu schmusen und spielen. Man sollte nur schauen, das die Katze nicht zu fest gedrueckt wird, da sie sich nur im Aeussersten Notall zur Wehr setzen wuerden.

Generell sollte eine Korat nicht allein gehalten werden. Da schnell langeweile aufkommen kann. Die Korat ist ein Powerpaket, welches auch gefordert werden mu�. Zu Zweit toben sie gemeinsam durch die Wohnung, putzen sich die Ohren und kuscheln gemeinsam.
Wird eine Korat alleine gehalten, so darf man sich nicht wunder wenn man wirklich aktiv aufgefordert wird. Sie legen sich dann mitten auf die Tastatur, schleppen Spielzeug an, klauen einem die Socken ... und machen andere verrueckte Dinge, nur damit man mit ihnen spielt.

Die Korat ist nicht fuer Menschen die eine Katze nur zum anschauen und schmusen moechten.

Ideale Spielgefaehrten finden sich in Burmesen, Siamesen, Thais, Bengalen, OKH und sonst noch alles was "Pfeffer" im Hintern hat.

Seitenaufbau: 0.01 Sekunden
1,831,321 eindeutige Besuche